header image
Home arrow USA 5000 Meilen
USA 5000 Meilen
Live on stage PDF Drucken E-mail
Geschrieben von Administrator   
Aug 20, 2009 at 01:30 PM
Letzte Änderung ( Aug 20, 2009 at 01:32 PM )

Christa und ich hatten heute die Gelegenheit mal ein professionelles Videostudio von innen zu sehen und ich bekam die Chance einmal vor die Kamera zu treten während Christa im Schneideraum mächtig Spass hatte. Ein bischen Puder, dann noch das falsche Hemd an, also umziehen und los gings, zumindest war das der Plan aber ich brauchte dann doch meine Zeit bis ich mit der ganzen Geschichte warm wurde.
Auf das Resultat bin ich mal gespannt. Christa hatte auf jeden Fall ihren Spass.

Ansonsten ist heute nicht viel passiert, wir haben etwas mehr von Houston gesehen und waren sehr überrascht welch schöne Ecken es dort doch gibt.

Schöne Grüße
Peter und Christa

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Der Adler ist gelandet PDF Drucken E-mail
Geschrieben von Administrator   
Aug 19, 2009 at 02:14 AM
Letzte Änderung ( Aug 19, 2009 at 02:54 AM )

Der Adler ist gelandet oder auch O-Ton "the eagle has landed" wie es bei der Landung der Mondkapsel an Houston gemeldet wurde. Und genau dort waren wir heute, dass Kinderparadies der NASA ... kein Vergleich zu Cape Canaveral, aber schön war es trotzdem, nur bei weitem nicht so spektakulär.
Die Beschilderung zum Space Center war sehr dürftig und bestand aus nur einem Schild direkt an der Einfahrt zum Parkplatz, prompt bin ich auf das Gelände gefahren aber nach einen netten Hinweis durch die Sicherheitsleute kamen wir auf den rechten Weg. Nur noch die obligatorischen 5 Dollar fürs parken und wir sind in Sichtweite zum Eingang. Aber halt, erstmal einen Blick aufs Wetter:

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Lese mehr ...
Hallo Texas PDF Drucken E-mail
Geschrieben von Administrator   
Aug 18, 2009 at 01:44 PM
Letzte Änderung ( Aug 19, 2009 at 01:55 AM )

Nach guten 3 Stunden Schlaf ging es heute Morgen, ne Moment, gestern Morgen los. Unser Fahrer war etwas spät aber die Fahrt zum Flughafen war problemlos. Um 4 Uhr Morgens sollte sich der Verkehr ja in Grenzen halten.

Beim Einchecken dann das erste Problem: Ich konnte Online für den Flug nach Houston keine Sitzplätze buchen und die zugewiesenen 50A und 50C wiesen einen freien Mittelplatz auf. Die Boardkarten waren aber schon gedruckt. Nach einigen hin und her bekamen wir dan 50B und 50C. Gut, das wir beim Einchecken nicht dem Tip gefolgt sind uns im Flieger über den Mittelplatz zu unterhalten ...

Unser Fluggerät, eine Boing 747-400, Name: Dresden, Code: LH440

Status: überbucht!

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Lese mehr ...
Die Anspannung steigt PDF Drucken E-mail
Geschrieben von Peter   
Aug 04, 2009 at 12:12 PM
Letzte Änderung ( Feb 21, 2010 at 04:41 PM )

Es sind nur noch 12 Tage bis zum Abflug. Mit Lufthansa über Frankfurt nach Houston.

Mit dem Mietwagen soll es dann von Houston aus über Oklahoma City nach Denver in die Rockies gehen, weiter nach Rapid City in South Dakota, Yellowstone Natl. Park und über Salt Lake City zum Arches Natl. Park. Von dort dann durchs Monument Valley zum Bryce Canyon, Grand Canyon und Las Vegas. Weiter durch das Death Valley nach Los Angeles, San Diego, Tuscon bis zum Golf von Mexico.

Von den einzelnen Etappen werden wir hier das ein oder andere Foto einstellen und euch unsere Erfahrungen und Erlebnisse mitteilen.

Uns erwarten 4 Wochen und 5000 Meilen Abwechselung.

Kommentar schreiben (1 Kommentare)
<< Start < Vorherige 1 2 3 Nächste > Ende >>

Resultat 21 - 24 von 24